Kursangebote

Radfahren und Gesundheit

Knapp 40 Personen haben sich bei der Veranstaltung der VHS und des ADFC über die gesundheitsfördernde Wirkung des Radfahrens informiert. Drei Lungen- und Herzfachärzte aus der Region haben aus ihren Disziplinen berichtet, wie über eine kontinuierliche Bewegung die Gesundheit gestärkt und das Leben sogar verlängert werden kann. Hierzu wurden unterschiedliche Untersuchungen vorgestellt, die alle zum Ergebnis kamen, dass eine mäßige körperliche Anstrengung von 30 Minuten pro Tag verhindert, dass Krankheiten im Herz-Kreislauf-System und der Lunge auftreten. Diese sind immer häufiger Todesursachen in Deutschland. Daher wundert es auch nicht, dass über geeignete Bewegung mehrere Jahre zusätzliches Leben bewirkt werden können. Die Untersuchungen gingen sogar soweit, dass Operationen völlig vermieden werden können, wenn anstelle dessen ein Bewegungsprogramm aufgestellt und eingehalten wird. Dass Fahrradfahren als Bewegungsmittel hervorragend geeignet ist, zeigte sich nicht nur durch die gelenkschonenden Bewegungen, sondern auch dadurch, dass das psychische Wohlbefinden in Untersuchungen nachgewiesen werden konnte. Statistisch nachweisbar ist es, dass Depressionen und psychische Beeinträchtigungen über das Fahrradfahren vermieden werden können. Je früher Menschen mit einer kontinuierlichen Bewegung anfangen, desto größer ist der Effekt. Allerdings zeigte sich auch, dass selbst im hohen Alter begonnenes sanftes Training dazu führt, eine Hilfsbedürftigkeit zu vermeiden. Viele Gründe also, das Fahrrad nicht nur als ökologisch sinnvolles Fortbewegungsmittel zu sehen, sondern durch das Radfahren seine Gesundheit aktiv zu fördern.
 
Zusätzliche Dokumente

Radfahren und Gesundheit Teil 1
Radfahren und Gesundheit Teil 2

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

November 2017

Kursempfehlung:

Plätze frei Workshop Schwarz-Weiß-Fotografie - Stufe 2
ab 13.01.2018, Alte Volksschule am St.-Johannes-Platz, Kursraum 1
Plätze frei ADOBE INDESIGN - INTENSIV
ab 22.01.2018, Haus der VHS, Raum A 21
Plätze frei MUSIK MACHT VIELES LEICHTER
ab 27.11.2017, Haus der VHS, Raum A 02
Plätze frei FORTGESCHRITTENES FOTOWISSEN BELICHTUNG - STUFE 2
ab 25.11.2017, Alte Volksschule am St.-Johannes-Platz, Kursraum 1
Plätze frei RÜCKENFIT
ab 10.01.2018, Haus der VHS, Gymnastikhalle