Kursdetails

Web-Vortrag 13: Vom Lateinischen zu den romanischen Sprachen

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 222-1226

Beginn: Mi., 25.01.2023, 19.30 Uhr

Dauer: 1x, 2 UE

Besondere Hinweise: online

Gebühr: 0,00 €

Kursleitung: Prof. Dr. Rainer Schlösser

Kursort:

Downloads: Infoblatt Terminübersicht vhs-wissen-live 2-22

Wir wissen: Sprache ist stetem, wenn auch kaum merklichem Wandel unterworfen. Im Falle der romanischen Sprachen sind wir in der glücklichen Situation, ihren Ursprung, das Lateinische, bestens zu kennen. Der Sprachwandel lässt sich also seit über 2000 Jahren „am lebenden Objekt“ beobachten, und wir können herausfinden, welche Mechanismen dabei am Werk sind. Die Erforschung der romanischen Sprachgeschichte hat Modellcharakter für die Art und Weise, wie Sprache sich verändert.

HINWEIS:
Gegenüber dem Programmheft hat sich der Kursbeginn aus organisatorischen Gründen geändert.
Der Start ist nicht wie seinerzeit im Programmheft ausgeschrieben am Mittwoch, 18. Januar, sondern ein 1 Woche später am Mittwoch, 25. Januar um 19.30 Uhr.
Alle bereits angemeldeten Teilnehmenden (Stand: 7. November 2022) wurden darüber informiert.
Eine Aktualisierung der Kursdaten hier auf der homepage wurde bereits vorgenommen. Wir bitten um Verständnis.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
25.01.2023
Uhrzeit
19.30 - 21.00 Uhr
Ort
Virtueller Kursraum







VHS Menden-Hemer-Balve

Untere Promenade 28 | 58706 Menden
Tel: 02373/94713-0
Fax: 02373/94713-80
E-Mail: info@vhs-mhb.de

Öffnungszeiten

Menden: Mo-Mi: 9-12 Uhr + 14.30-16 Uhr
Do: 9-12 Uhr + 14.30-17.30 Uhr  I  Fr: 9-12 Uhr
Hemer: Mo-Fr 9-12 Uhr
Balve: Mo+Di: 10-12 Uhr  I  Do: 15-17 Uhr