Berufliche Qualifizierungen > Das Kinderparlament Kinder gestalten selbstbestimmt den Alltag ihrer Kindertageseinrichtung

Das Kinderparlament

Kinder gestalten selbstbestimmt den Alltag ihrer Kindertageseinrichtung

Kursnummer 191-1547Q
Beginn Di., 25.06.2019, 08:30 Uhr
Kursgebühr 34,40 € *
Dauer 1 Termin
Max. Teilnehmer 15
Besondere Hinweise Neu
Bemerkungen Bitte mitbringen: einen Fotoapparat und ein Klemmbrett zur Dokumentation
Dokument(e)

Morgenkreis, Sprechsteinrunden und das Kinderparlament sind vertraute Formen der gelebten Partizipation in der Kindertageseinrichtung. Das Kinderparlament ist fester Bestandteil in anerkannten Reggio-Tageseinrichtungen und grundlegende Ausgangsbasis für die Entwicklung von Projekten. Im Kinderparlament haben die Kinder die Möglichkeit, völlig selbständig ihre Interessen und Bedürfnisse zu vertreten, sich mitzuteilen und ihre Sprachkompetenz zu erweitern. Sie besprechen und planen Projekte der Kindertageseinrichtung und übernehmen erste kleine verantwortliche Aufgaben.
An diesem Hospitationstag können Sie in der Städt. Kindertageseinrichtung "Haus Kunterbunt" dies anschaulich erleben, kennen lernen und sich aneignen.
Im Anschluss erfolgt die Einführung in die Dokumentation des Kinderparlaments und ein fachlicher Austausch mit Reflexion.
In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Fortbildung




Kursort

Städtische Kita "Haus Kunterbunt"

Am Hammerscheid 40
58675 Hemer


Termine

Datum
25.06.2019
Uhrzeit
08:30 - 12:15 Uhr
Ort
Am Hammerscheid 40, Städtische Kita "Haus Kunterbunt"