Berufliche Qualifizierungen > NEIN sagen leichtgemacht Warum Nein sagen wichtig ist und welche (positive) Wirkung es hat...

NEIN sagen leichtgemacht

Warum Nein sagen wichtig ist und welche (positive) Wirkung es hat...

Kursnummer 191-3202
Beginn Di., 09.04.2019, 18:35 - 20:50 Uhr
Kursgebühr 18,00 €
Dauer 1 Termin
Max. Teilnehmer 12
Besondere Hinweise KG Neu

Innere Blockaden hindern uns häufig daran, aus voller Überzeugung und mit gutem Gewissen Nein zu sagen. Hier lernen Sie Methoden kennen, mit denen Sie eine klare Position beziehen und rechtzeitig Nein sagen.
Oft fällt es schwer, klare Worte zu finden. Wir spüren innere Widerstände. Emotionale Barrieren halten uns davon ab, sich abzugrenzen. Diese inneren Blockaden und Schuldgefühle behindern kollegiale Zusammenarbeit, auch beeinflussen sie unser individuelles Wohlbefinden, unsere Kreativität und Produktivität. In diesem Seminar erarbeiten Sie die Hintergründe und Formen des Nein-Sagens aus unterschiedlichen Perspektiven. Sie lernen Ihre persönliche Haltung kennen und erarbeiten Methoden und Werkzeuge für den alltäglichen beruflichen und privaten Umgang, so dass am Ende alle gewinnen.
Ihr Nutzen: Sich gelassen abgrenzen - ohne Gewissensbisse und Schuldgefühle
• Sie sagen rechtzeitig und angemessen Nein, wenn Sie es möchten
• Sie wissen, was hinter einem reflexhaften Nein steckt, und reagieren konstruktiv
• Sie gehen in Gesprächen angemessen und sorgsam mit Ihren Bedürfnissen und Ressourcen um.




Kursort

Haus der VHS, Raum A 02

Untere Promenade 28
58706 Menden


Termine

Datum
09.04.2019
Uhrzeit
18:35 - 20:50 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum A 02