Gesellschaft und Leben > VHS.Akademie Studium Generale

VHS.Akademie Studium Generale




VHS.AKADEMIE STUDIUM GENERALE
Das "Studium Generale": Wissenschaft für alle

Beim Studium Generale erhalten Sie verständlich und zeitgemäß akademisches Wissen. Expertinnen und Experten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler geben Einblick in ihren Themenbereich, lassen Sie teilhaben an der Faszination für ein Forschungsgebiet und erläutern Fragestellungen, die den individuellen Horizont um manche Erkenntnis erweitern.

Je nach Themenschwerpunkt wird die Fragestellung an einem Vormittag aus dem "Blickwinkel" einer wissenschaftlichen Disziplin beleuchtet.
Wir laden Dozentinnen und Dozenten mit akademischem Hintergrund aus verschiedenen Wissensgebieten für einen Vormittag bei uns ein, um für Sie zu referieren und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

In diesem Semester heißt das Schwerpunktthema:

VOR 50 JAHREN - DIE 68ER UND IHRE FOLGEN

Das "Studium Generale" ist als "Kompaktreihe" gestaltet und ist ausschließlich als Ganzes buchbar.
Es gibt keine Prüfungen und keine Hausaufgaben.

Zusätzlich beinhaltet die VHS.AKADEMIE STUDIUM GENERALE die gebührenfreie Teilnahme an 4 weiteren Live-Webinare der Reihe VHS.AKADEMIE GESELLSCHAFT, VIRTUELL - Ist unsere biologische Vielfalt in Gefahr (Kurs-Nr. 1203).

Haben Sie noch Fragen? Wir informieren Sie gerne.
Martin Dolinski, Fachbereichsleiter Gesellschaft und Leben
Fon 02373 / 94713-19, Mail m.dolinski@vhs-mhb.de