Gesellschaft und Leben > Philosophie am Sonntag: Die Welt: Eine Schöpfung? Philosophie/Theologie und Naturwissenschaft im Streit?

Philosophie am Sonntag: Die Welt: Eine Schöpfung?

Philosophie/Theologie und Naturwissenschaft im Streit?

Kursnummer 182-1506
Beginn So., 20.01.2019, 13:00 - 17:15 Uhr
Kursgebühr 18,90 €
Dauer 1 Termin
Max. Teilnehmer 10
Besondere Hinweise KG

Im Seminar soll verschiedenen Verständnismöglichkeiten von Schöpfung nachgegangen werden. Dabei sollen die Antworthorizonte von Philosophie und Theologie zur Frage nach der Welt als Schöpfung eines personalen Gottes deutlich gemacht werden, um dann der Frage nachzugehen, wie sich diese Erklärungsansätze zu naturwissenschaftlichen Erkenntnissen und Überlegungen verhalten. Dazu werden kurze Textausschnitte von entsprechenden Autoren gelesen und diskutiert. Insbesondere soll dabei thematisiert werden, welche Konsequenzen sich daraus für den Menschen in seiner Sicht auf die Welt ergeben.
Dabei wird gerne auch auf thematische Wünsche der Seminarteilnehmer eingegangen.




Kursort

Haus der VHS, Raum A 15

Untere Promenade 28
58706 Menden


Termine

Datum
20.01.2019
Uhrzeit
13:00 - 17:15 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum A 15