Kursdetails

Dorothea Schlegel - Jüdische Literatur in Deutschland, Seminar 2

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnummer: 212-2131B

Beginn: Do., 07.10.2021, 19:00 Uhr

Dauer: 1x , 3UE

Besondere Hinweise: online Highlight

Gebühr: 12,00 €

Kursleitung: Dr. Rüdiger Krüger

Kursort:

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Dorothea Schlegels schriftstellerische und übersetzerische Tätigkeit, meist herausgegeben unter dem Namen ihres Mannes, macht sie zu einer der einflussreichsten Frauen in der deutschen Literaturgeschichte. Ihr einziger fragmentarischer Roman "Florentin" (1801) ist neben Briefen, Essays und Übersetzungen wichtigstes literarisches Zeugnis.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
07.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Virtueller Kursraum




VHS Menden-Hemer-Balve

Untere Promenade 28 | 58706 Menden
Tel: 02373/94713-0
Fax: 02373/94713-80
E-Mail: info@vhs-mhb.de

Öffnungszeiten

Menden: Mo-Mi: 9-12 Uhr + 14.30-16 Uhr
Do: 9-12 Uhr + 14.30-17.30 Uhr  I  Fr: 9-12 Uhr
Hemer: Mo-Fr 9-12 Uhr
Balve: Mo+Di: 10-12 Uhr  I  Do: 15-17 Uhr