Kultur > Hoop-Dance-Workshop, Stufe 1 und 2

Hoop-Dance-Workshop, Stufe 1 und 2

Kursnummer 211-2327
Beginn Sa., 17.04.2021, 13:00 Uhr
Kursgebühr 36,00 € zusätzlich 8 Euro Hoop-Leihe direkt bei der Dozentin
Dauer 2 Termine
Max. Teilnehmer 10
Bemerkungen Bitte mitbringen: Sportkleidung, Sportschuhe mit elastischer Sohle, Fitnesshandschuhe, Getränk.

Hoop Dance mit den speziellen Hula-Tanz-Fitnessreifen, die aufgrund einer besonderen Oberflächenstruktur leicht drehend sind, ist ein beliebtes Beckenbodentraining mit tollem Straff-Effekt für Bauch-Beine-Po. Der kulturelle Ursprung des Hula-Tanzes stammt aus Polynesien, Südsee, Hawaii und hat wegen seiner anmutigen-weichen Hüftbewegungen auch die westliche (mehr Technik orientierte) Welt erobert. Dabei umfasst dieser den ganzen Körper einbeziehende Tanz weit mehr als bloßes Beckenschwingen, In Stufe 1 (Basic Moves) werden daher zu rhythmisch-dynamischer Musik zudem Füße, Beine, Oberkörper mit Schultern, Armen und Händen aktiv einbezogen.
In Stufe 2 werden die Basic Moves durch Tricks, Kicks, Jumps und Ebenenwechsel erweitert. Durch die interessante Kombination von körpernahen und -fernen Bewegungen mit dem Reifen trainieren die Teilnehmenden zunächst ihre Fitness und lernen im weiteren Workshopverlauf über kleine Choreos - die kreativen Spielraum lassen und einfach Spaß machen - den besonderen Charme des Hoop-Dance zu genießen. Abgerundet wird das vielseitige Programm durch spezielle Atem-, Körperkoordinations- und Entspannungsübungen. Der Workshop ist geeignet für Teilnehmende mit durchschnittlicher Kondition, ohne Altersbegrenzung. Einsteiger/innen mit und ohne Vorerfahrungen sind willkommen.



Kurs ausgefallen
Empfehlen


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozentin

Sigrid Kanthack-Leser

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.