Kultur > Stadt - Mensch - Kunst Vom Ätzen und Kratzen auf Radierplatten

Stadt - Mensch - Kunst

Vom Ätzen und Kratzen auf Radierplatten

Kursnummer 211-2405
Beginn Sa., Kursbeginn wurde aufgrund der Corona-Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben., 11:00 Uhr
Kursgebühr 66,00 € zusätzlich 10 Euro Materialkosten, plus Kupferplatten direkt bei der Dozentin
Dauer 2 Termine
Max. Teilnehmer 9
Bemerkungen Bitte mitbringen: Alte Kleidung oder Schürze, Skizzenmaterialien (Bleistift und Zeichenblock), wenn vorhanden, eigene erste Bildideen, Fotos und/oder Zeichnungen

Eine Hommage an den letzten Urlaub oder an die Stadt in der man wohnt: Alte Fotos, Zeitungsausschnitte und eigene Zeichnungen können Vorlage für die ersten Skizzen zum Thema Stadt und Mensch sein. Auch der eigene Ort hat bestimmt reizvolles zu bieten. Vielleicht sind schon Skizzen in der eigenen Stadt entstanden, die sich als Motiv eignen. Man muss nicht weit verreisen, um "radierenswerte" Bildideen zu finden.
Zu Beginn gibt es eine Einweisung in das Material und die Technik des Druckens (Radierung). So finden auch Neu-Interessierte einen leichten Zugang zu diesem kreativen Arbeiten. Das Seminar ist nicht themengebunden.

HINWEIS:
Gegenüber dem Programmheft hat sich der Kurstermin aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie geändert.
Der Start ist nicht wie seinerzeit ausgeschrieben am Samstag, 6. Februar, sondern mehrere Wochen später. Wann genau, werden wir den Teilnehmenden rechtzeitig mitteilen. Bei Interesse an diesem Kursangebot melden Sie sich bitte dennoch an.
Eine Aktualisierung der Kursdaten hier auf der homepage werden wir dann zeitnah vornehmen.
Wir bitten um Verständnis.



Kurs abgeschlossen
Empfehlen


Kursort

Haus der VHS, Raum A U2

Untere Promenade 28
58706 Menden



Termine

Datum
Sa., 06.02.2021
Uhrzeit
11:00 - 17:00 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum A U2
Datum
So., 07.02.2021
Uhrzeit
11:00 - 17:00 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum A U2