Kultur > Studienreise Bulgarien Vom Schwarzen Meer nach Sofia

Studienreise Bulgarien

Vom Schwarzen Meer nach Sofia

Kursnummer 201-2222
Beginn Sa., 06.06.2020, 07:00 Uhr
Kursgebühr 1249,00 €
Dauer 8 Termine
Max. Teilnehmer 20
Besondere Hinweise Neu Highlight Kleingruppe
Dokument(e)

Bulgarien hält in Europa die schönsten Kulturdenkmäler bereit: Nessebar, das riesige Felsenrelief des Madarareiters oder das Thrakische Grabmal sind nur einige Beispiele. Auf der Studienreise werden wir die reichhaltige Kultur und die lebendigen Sädte von der Schwarzmeerküste bis nach Sofia erkunden. Im Preis inbegriffen sind Flug, Bus, Übernachtungen in 3*-Hotels mit Frühstück und Abendessen, Reiseleitung, deutschsprachige Führungen und ein reichhalitiges Kulturprogramm. Die genaue Reisebeschreibung und die Leistungen entnehmen Sie bitte der beigefügten PDF-Datei, die Sie hier herunterladen können.
Sie können sich bereits jetzt für die Reise anmelden. Anmeldungen werden dann bei uns als Interessensbekundung geführt. Eine feste Reiseanmeldung findet erst statt, wenn Sie alle Reiseunterlagen erhalten und ein entsprechendes Dokument unterzeichnet haben. Solange gehen Sie mit Ihrer Anmeldung keine Verpflichtung ein. Die Volkshochschule tritt bei dieser Reise als Reisevermittler auf. Reiseveranstalter ist die Firma Determann Touristik. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 210 Euro.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
06.06.2020
Uhrzeit
07:00 - 18:00 Uhr
Ort
siehe Reisebeschreibung
Datum
07.06.2020
Uhrzeit
07:00 - 18:00 Uhr
Ort
siehe Reisebeschreibung
Datum
08.06.2020
Uhrzeit
07:00 - 18:00 Uhr
Ort
siehe Reisebeschreibung
Datum
09.06.2020
Uhrzeit
07:00 - 18:00 Uhr
Ort
siehe Reisebeschreibung
Datum
10.06.2020
Uhrzeit
07:00 - 18:00 Uhr
Ort
siehe Reisebeschreibung
Datum
11.06.2020
Uhrzeit
07:00 - 18:00 Uhr
Ort
siehe Reisebeschreibung
Datum
12.06.2020
Uhrzeit
07:00 - 18:00 Uhr
Ort
siehe Reisebeschreibung
Datum
13.06.2020
Uhrzeit
07:00 - 18:00 Uhr
Ort
siehe Reisebeschreibung



Rila-KlosterRila-Kloster © Raggatt2000: Looking south