Kursdetails

Was heißt das eigentlich: Anerkennung? - Philosophie am Sonntag

Status: Plätze frei

Kursnummer: 221-1503

Beginn: So., 27.03.2022, 13:00 Uhr

Dauer: 1x , 5UE

Gebühr: 18,90 €

Kursleitung: Fabian G. Bohl

Kursort: Bonifatiusschule, Raum AK2.5
Margueritenweg 5
58708 Menden

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

"Anerkennung ist eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst." (Robert Lemke)
Jeder Mensch möchte Anerkennung, Ja, er braucht sie sogar; bleibt sie aus, kann das erhebliche psychische Schäden anrichten. Ein Satz, so trivial wie wahr. Aber was genau ist mit Anerkennung eigentlich gemeint? Ist der Begriff so klar, wie es auf den ersten Blick scheint?
Tatsächlich hat der Begriff eine jahrhundertealte Geschichte in der europäischen Philosophie. Im Seminar werden kleine Textauszüge gelesen und diskutiert, die den Teilnehmenden, die vielen verschiedenen und zum Teil auch sehr unterschiedlichen Begriffe von Anerkennung nahebringen sollen.


Kursraum

Bonifatiusschule, Raum AK2.5

Margueritenweg 5
58708 Menden

Datum
13.03.2022
Uhrzeit
13:00 - 17:15 Uhr
Ort
Margueritenweg 5, Bonifatiusschule, Raum AK2.5





VHS Menden-Hemer-Balve

Untere Promenade 28 | 58706 Menden
Tel: 02373/94713-0
Fax: 02373/94713-80
E-Mail: info@vhs-mhb.de

Öffnungszeiten

Menden: Mo-Mi: 9-12 Uhr + 14.30-16 Uhr
Do: 9-12 Uhr + 14.30-17.30 Uhr  I  Fr: 9-12 Uhr
Hemer: Mo-Fr 9-12 Uhr
Balve: Mo+Di: 10-12 Uhr  I  Do: 15-17 Uhr