Kursdetails

Baby Talk und mehr - Sprach und- Wahrnehmungsförderung im U3-Bereich

Status: Plätze frei

Kursnummer: 212-3004Q

Beginn: Do., 23.09.2021, 14:15 Uhr

Dauer: 1x , 5UE

Besondere Hinweise: Neu

Gebühr: 60,50 € *

Kursleitung: Tanja Filthaut

Kursort: Haus der VHS, Raum A 02
Untere Promenade 28
58706 Menden

Downloads:

Sie erfahren die Grundlagen der frühen Sprachentwicklung, um im pädagogischen Alltag entsprechende Fördermöglichkeiten anbieten zu können.
Um die theoretischen Impulse zu konkretisieren, werden zahlreiche Ton- und Videobeispiele eingesetzt. Förderbeispiele werden exemplarisch vorgestellt und ausprobiert um einen unmittelbaren Transfer in den Berufsalltag zu ermöglichen. Babygesten, Bilderbuchbetrachtungen für die Kleinsten, handlungsorientierte Sprachförderung mit "Geschichtensäckchen" und Bilderbuch-Theatern aber auch Spiele zur Förderung der Sensomotorik stehen auf dem Tagesplan! Letztendlich geht es auch um die Reflexion des eigenen Sprachverhaltens: Was ist eine sprachförderliche Grundhaltung für Kinder U3?
Der Blick auf den frühen Spracherwerb ist immer wieder faszinierend, denn danach ist allen klar: "Sprechen ist (k)ein Kinderspiel!" (R.Tracy, Linguistin)
In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Fortbildung


Kursraum

Haus der VHS, Raum A 02

Untere Promenade 28
58706 Menden


Datum
23.09.2021
Uhrzeit
14:15 - 18:15 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum A 02




VHS Menden-Hemer-Balve

Untere Promenade 28 | 58706 Menden
Tel: 02373/94713-0
Fax: 02373/94713-80
E-Mail: info@vhs-mhb.de

Öffnungszeiten

Menden: Mo-Mi: 9-12 Uhr + 14.30-16 Uhr
Do: 9-12 Uhr + 14.30-17.30 Uhr  I  Fr: 9-12 Uhr
Hemer: Mo-Fr 9-12 Uhr
Balve: Mo+Di: 10-12 Uhr  I  Do: 15-17 Uhr