> FESTSPIELE BALVER HÖHLE: DIE KLEINE HEXE Backstage-Führung für Menschen mit geistiger, seelischer oder psychischer Behinderung mit Besuch des Theaterstücks

118-1308Y FESTSPIELE BALVER HÖHLE: DIE KLEINE HEXE

Backstage-Führung für Menschen mit geistiger, seelischer oder psychischer Behinderung mit Besuch des Theaterstücks

Beginn Sa., 19.05.2018, 13:30 - 19:15 Uhr
Kursgebühr 22,00 € (inkl. Imbiss, für Betreuer/innen ist die Teilnahme gebührenfrei)
Dauer 1 Termin
Max. Teilnehmer 20
Besondere Hinweise Neu Zeit+
Dokument(e)

Inhalt: Die kleine Hexe hat es satt, dass die großen Hexen sie nicht ernst nehmen. Sie möchte an der Walpurgisnacht auf dem Blocksberg tanzen. Aber mit 127 Jahren ist sie einfach viel zu jung dafür. Erst wenn sie beweisen kann, dass sie eine gute Hexe ist, darf sie im nächsten Jahr am großen Hexentanz teilnehmen. Auf ihrem Weg dahin trifft sie viele besondere Menschen. Doch am großen Prüfungstag kommt alles anders als sie denkt ...
Vor der Theateraufführung schauen wir hinter die Kulissen. Wir bestaunen die Technik, die Kulissen und die Künstler kurz vor ihrem Auftritt. In der Pause gibt es einen Imbiss.
In Zusammenarbeit mit den Festspielen Balver Höhle.




Kursort

Balver Höhle, Helle 2

Helle 2
58802 Balve


Termine

Datum
19.05.2018
Uhrzeit
13:30 - 19:15 Uhr
Ort
Helle 2, Balver Höhle, Helle 2