> Fachwissen zur IT-Sicherheit - ONLINE-Kurs! für Kleinunternehmen und Mittelstand

Fachwissen zur IT-Sicherheit - ONLINE-Kurs!

für Kleinunternehmen und Mittelstand

Kursnummer 202-3806A
Beginn Mo., 01.02.2021, 19:00 Uhr
Kursgebühr 340,00 € Zertifikat, inkl. Lehrbuch, Bildungsscheck/ -prämie möglich!
Dauer 12 Termine
Max. Teilnehmer 4
Besondere Hinweise Kleingruppe online
Dokument(e)

Aufgrund der zahlreichen Bedrohungen u. a. aus dem Internet und wachsender rechtlicher Vorgaben hat die Absicherung der IT auch in kleinen und mittelgroßen Unternehmen eine hohe Bedeutung bekommen. Einrichtung und konsequente Aufrechterhaltung der notwendigen Schutzmaßnahmen erfordern ein gutes Gesamtverständnis der Bedrohungslage sowie ein hohes Maß an technischem und methodischem Wissen. Mit dieser Qualifizierung erwerben Sie ein Rundumwissen, welches Sie befähigt, in Ihrem Unternehmen die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zu identifizieren und umzusetzen.
Im Kurs lernen Sie, die IT-Sicherheit von Netzwerken aus der Sicht unterschiedlicher Gruppen, wie Management, Administratoren, Benutzer und Angreifer zu betrachten. Sie erfahren, warum eine Analyse der möglichen Gefahren und des Bedarfs für Sicherheit nötig ist. Sie lernen, wie Sie bei einer Abschätzung des Risikos und beim Planungsablauf von IT-Sicherheitsmaßnahmen vorgehen müssen und sind mit den wesentlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen vertraut, mit denen relevante Sicherheitsbedrohungen bekämpft werden können. Die Inhalte werden im Kurs praxisbezogen am Bedarf kleinerer und mittelgroßer Unternehmen und Dienstleistungsbetriebe erarbeitet.
Zielgruppe
IT-Administratoren oder IT-Betreuer mit Zuständigkeit für die IT-Sicherheit, Führungskräfte, die die Sicherheit der Unternehmens-IT verantworten
Inhalte
1. Schutzbedarfsanalyse der IT-Sicherheit im Unternehmen
1.1 IT-spezifische Sicherheitsprobleme
1.2 Was habe ich zu schützen?
1.3 Unternehmensrisiken im Bereich der IT
1.4 Schutzziele
1.5 Grundsätzliche IT-Sicherheitsstrategie
2. Bedrohungen der IT im Unternehmen
2.1 Gefährdungstypen
2.2 Funktionsmechanismen von Schadsoftware
2.3 Spezielle Bedrohungen
2.4 Informationsquellen zu aktuellen Bedrohungen
3. Exkurs Grundlagen von IP-Netzwerken
4. Systematische Absicherung der Unternehmens-IT
4.1 Exkurs IT-Grundschutz und ISO 27001
4.2 IT-Schutz-Schichten
4.3 Analyse der IT-Architektur des Unternehmens
4.4 Organisatorische Sicherheitsaspekte - Prozesse
4.5 Gefährdungs- und Risikoanalyse
5. Schutzmaßnahmen
5.1 Backup der Unternehmensdaten
5.2 Netzwerksicherheit
5.3 Updates des Betriebssystems und der Anwendungen
5.4 Verwaltung der Zugriffsrechte unter Windows
5.5 Einsatz von Terminal-Server- und Virtualisierungslösungen
5.6 Sichere Passwörter
5.7 Authentifizierungsverfahren in Windows
5.8 Einsatz von Verschlüsselung
5.9 Einsatz von Virenschutz-Software
5.10 Absicherung der E-Mail-Nutzung
5.11 Absicherung von Unternehmensanwendungen
5.12 Intrusion Detection und Prevention
5.13 Penetrations-Tests
5.12 Ausfallsicherheit




Kursort

vhs.cloud






Termine

Datum
Mo., 01.02.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
Mo., 08.02.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
Mo., 22.02.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
Mo., 01.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
Mo., 08.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
Mo., 15.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
Mo., 22.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
Mo., 12.04.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
Mo., 19.04.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs.cloud
Datum
Mo., 26.04.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs.cloud

Seite 1 von 2