Kursdetails

Obstbaumschnitt Jungbäume - für Teilnehmende mit ersten Grundkenntnissen

Status: Plätze frei

Kursnummer: 231-1409

Beginn: Sa., 11.03.2023, 9.30 Uhr

Dauer: 1x, 5 UE

Bitte mitbringen: Obstbaum- oder eine andere geeignete Handsäge, eine Rosenschere oder ggf. eine Astschere und Arbeitskleidung.

Gebühr: 21,00 €

Kursleitung: Stephan Reisloh

Kursort: Haus der VHS, Raum B 12
Untere Promenade 28
58706 Menden

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Für alle Obstbäume ist der Winterschnitt eine gute Gelegenheit für den Erziehungs- und Auslichtungsschnitt. Junge Obstbäume benötigen in der Jugendphase einen intensiven Erziehungsschnitt, Obstbäume mittleren Alters brauchen in der Reifephase einen regelmäßigen Auslichtungsschnitt. Teilnehmer, die bereits ein wenig Erfahrung in der Pflege von Obstbäumen besitzen, können in diesem Kurs praktische Schnittkenntnisse an jungen Bäumen vertiefen und die Handhabung unter Anleitung verfeinern. Am Beginn steht eine Einführung in die Theorie des Erziehungs- und Auslichtungsschnitts, bevor es zum praktischen Baumschnitt in einen privaten Garten geht. Dort wird an jüngeren Obstbäumen der Schnitt intensiv vorgestellt. Bitte auf witterungsfeste warme Kleidung und festes Schuhwerk achten.
Wenn möglich, zur Bildung von Fahrgemeinschaften zu einem Garten, mit eigenem PKW anreisen.
Bei besonders schlechter Witterung wird der Workshop um eine Woche auf den 18. März verlegt. Eine Information erfolgt rechtzeitig durch die VHS.


Kursraum

Haus der VHS, Raum B 12

Untere Promenade 28
58706 Menden


Datum
11.03.2023
Uhrzeit
09.30 - 13.30 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum B 12






VHS Menden-Hemer-Balve

Untere Promenade 28 | 58706 Menden
Tel: 02373/94713-0
Fax: 02373/94713-80
E-Mail: info@vhs-mhb.de

Öffnungszeiten

Menden: Mo-Mi: 9-12 Uhr + 14.30-16 Uhr
Do: 9-12 Uhr + 14.30-17.30 Uhr  I  Fr: 9-12 Uhr
Hemer: Mo-Fr 9-12 Uhr
Balve: Mo+Di: 10-12 Uhr  I  Do: 15-17 Uhr