Kursdetails

Schutz vor Starkregen - Starkregen, Überschwemmung, Rückstau – was muss ich tun? Wie kann ich meine Immobilie schützen?

Status: Plätze frei

Kursnummer: 241-1407

Beginn: Mi., 03.07.2024, 18.00 Uhr

Dauer: 1x, 2 UE

Gebühr: 5,00 €

Kursleitung: Birgit Stracke

Kursort: Sauerlandpark, Raum 023
Edmund-Weller-Str. 2
58675 Hemer

Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zusatz-Vortrag
Bei heftigen Gewittern und Starkregenereignissen kann sich Wasser auf versiegelten Straßen und Hofflächen aufstauen und von außen in Gebäude eindringen. Außerdem kann bis auf Höhe des Straßenniveaus, der sogenannten Rückstauebene, aufgestautes Abwasser aus dem Kanal über Ablaufstellen in tief gelegene Räume fließen, wobei oft große Schäden entstehen: Möbel und Elektrogeräte werden zerstört, Räume durch das Schmutzwasser beschädigt und liebgewonnene Erinnerungsstücke vernichtet. Wie können sich Grundstückseigentümer:innen vor diesen Folgen wirksam schützen und welche Aspekte sollten beachtet werden? Antworten dazu werden hier vorgestellt und vertieft.
In Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Iserlohn/Hemer.


Kursraum

Sauerlandpark, Raum 023

Edmund-Weller-Str. 2
58675 Hemer

Datum
03.07.2024
Uhrzeit
18.00 - 19.30 Uhr
Ort
Edmund-Weller-Str. 2, Sauerlandpark, Raum 023






VHS Menden-Hemer-Balve

Untere Promenade 28 | 58706 Menden
Tel: 02373/94713-0
Fax: 02373/94713-80
E-Mail: info@vhs-mhb.de

Öffnungszeiten

Menden: Mo-Mi: 9-12 Uhr + 14.30-16 Uhr
Do: 9-12 Uhr + 14.30-17.30 Uhr  I  Fr: 9-12 Uhr
Hemer: Mo-Fr 9-12 Uhr
Balve: Mo+Di: 10-12 Uhr  I  Do: 15-17 Uhr