> Vom Zuschauer zum Filmemacher: Videoproduktion mit dem Smartphone

Vom Zuschauer zum Filmemacher: Videoproduktion mit dem Smartphone

Kursnummer 202-3760A
Beginn So., 20.09.2020, 10:00 Uhr
Kursgebühr 64,00 € *
Dauer 1 Termin
Max. Teilnehmer 4
Besondere Hinweise Kleingruppe
Bemerkungen Bitte ein Smartphone (Android, Windows oder iPhone) inkl. Netzteil + Ladekabel mitbringen.

Mit einem Smartphone kann man mehr machen als WhatsApp-Nachrichten verschicken und Spiele spielen. Man kann sein Smartphone nutzen, um sich kreativ zu verwirklichen oder um das Videomarketing seines Unternehmens ein Stück weit selbst in die Hand zu nehmen. Die Teilnehmer lernen in dieser Schulung, wie sie Videos mit ihrem Smartphone planen, drehen und schneiden können. Egal, ob Werbefilm, Vlog, Erklärvideo, Reportage oder Comedy-Sketch, am Ende der Schulung werden sich die Teilnehmer vom Zuschauer zum Filmemacher entwickelt haben.
Inhalte
• Das perfekte Bild: Tipps zur Bildgestaltung
• Praxisübung: Das erste Video drehen
• Storytelling: Tipps zum Videoschnitt
• Praxisübung: Das erste Video schneiden (+ Titel & Musik einfügen)
• Gemeinsames Screening der fertigen Videos
• Feedback & Reflexion
• Zusatzequipment anschließen (Mikrofone, Stative, Videoleuchten etc.)
• Zusätzliche Apps nutzen (Whiteboard Animation, Color grading etc.)
• Brainstorming: Videoformate + Content-Strategie
• Praxisübung: Das zweite Video drehen
• Praxisübung: Das zweite Video schneiden (+ Titel & Musik einfügen)
• Gemeinsames Screening der fertigen Videos
• Feedback & Reflexion
Voraussetzungen: Basiswissen zum Smartphone und Zugang zum App-Store.



Kurs abgeschlossen
Empfehlen


Kursort

Haus der VHS, Raum A 23

Untere Promenade 28
58706 Menden



Termine

Datum
So., 20.09.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum A 23