Kursdetails

Web-Vortrag 14: Ist Geschichte gestaltbar?

Status: Anmeldung möglich

Kursnummer: 222-1228

Beginn: Mo., 30.01.2023, 19.30 Uhr

Dauer: 1x, 2 UE

Besondere Hinweise: online

Gebühr: 0,00 €

Kursleitung: Prof. Dr. Kurt Bayertz Patrick Bahners

Kursort:

Downloads: Infoblatt Terminübersicht vhs-wissen-live 2-22

Die Idee, dass Menschen ihre Geschichte machen oder gestalten können, ist aus dem politischen Leben nicht verschwunden. Im Gegenteil scheint sie angesichts der akut gewordenen globalen Probleme, wie dem Klimaschutz, eine Art Wiedergeburt zu erleben.
Aber die Vorstellung, dass menschliches Handeln sich nicht innerhalb einer vorgegebenen kosmischen Ordnung oder am Leitfaden einer göttlichen Vorsehung abspielt, ist verhältnismäßig jung: Sie ist ein Produkt der Aufklärung. Und unumstritten war sie zu keinem Zeitpunkt. Im Gegenteil: Von Beginn an war sie mit grundsätzlichen, teils religiös, teils philosophisch, teils empirisch motivierten Bedenken konfrontiert.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
30.01.2023
Uhrzeit
19.30 - 21.00 Uhr
Ort
Virtueller Kursraum







VHS Menden-Hemer-Balve

Untere Promenade 28 | 58706 Menden
Tel: 02373/94713-0
Fax: 02373/94713-80
E-Mail: info@vhs-mhb.de

Öffnungszeiten

Menden: Mo-Mi: 9-12 Uhr + 14.30-16 Uhr
Do: 9-12 Uhr + 14.30-17.30 Uhr  I  Fr: 9-12 Uhr
Hemer: Mo-Fr 9-12 Uhr
Balve: Mo+Di: 10-12 Uhr  I  Do: 15-17 Uhr