VHS Spezial > Amour Bleu Lesung und Musik zum Anderssein

Amour Bleu

Lesung und Musik zum Anderssein

Kursnummer 191-10011
Beginn Do., 13.06.2019, 19:30 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 Termin
Max. Teilnehmer 80
Besondere Hinweise Neu Highlight

2019 ist der 50. Jahrestag des ersten Aufstandes in der Christopher Street in Amerika gegen die Polizeiwillkür. Grund genug, uns in den heutigen Jahren diverser Geschlechterrollen und Liebesbeziehungen auf die literarische und musikalische Suche zu machen. In der Literatur gehen wir zurück in die nahe und ferne Vergangenheit und präsentieren Werke von Autoren/-innen, die Homosexualität verarbeiteten - entweder als gesellschaftliches Phänomen, oder durch die eigene sexuelle Orientierung. Die Lesung wirft einen mitunter auch vergnüglichen und bizarren Blick auf die gesellschaftliche Realität und die literarische Verarbeitung der Generationen vor uns. Begleitet wird die Lesung von Paul Kissmer am Flügel, der die musikalischen Highlights zu Gehör bringen wird, die mit der Homosexualität in Zusammenhang stehen. Ein mehr als spannender und amüsanter Abend also, der mit manchem zwinkernden Auge die Geschichte der Homosexualität plastisch macht.
Der literarisch-musikalische Abend findet in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Daub, der Stadtbücherei Menden und der Aidshilfe Menden statt.




Kursort

Dorte-Hilleke-Bücherei, Alter Ratssaal

Hauptstr. 48
58706 Menden


Termine

Datum
13.06.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Hauptstr. 48, Dorte-Hilleke-Bücherei, Alter Ratssaal