VHS Spezial > Mit oder ohne Trauschein? Rechtliche und finanzielle Folgen für Paare in allen Lebenslagen

Mit oder ohne Trauschein?

Rechtliche und finanzielle Folgen für Paare in allen Lebenslagen

Kursnummer 191-1301
Beginn Di., 26.02.2019, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 11,50 €
Dauer 1 Termin
Max. Teilnehmer 19
Besondere Hinweise Neu

Was auf den ersten Blick eine Frage des Gefühls zu sein scheint, kann weitreichende rechtliche und finanzielle Konsequenzen haben. Vor allem bei einschneidenden Ereignissen im Leben, wie Trennung oder schwerer Krankheit, aber auch bei der Geburt eines Kindes oder dem Wunsch nach einer Adoption greifen unterschiedliche gesetzliche Regelungen. Die Dozentin erläutert die wesentlichen Unterschiede von Ehe, Lebensgemeinschaft und eingetragener Lebenspartnerschaft.
Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Unterhalts- und Vermögensaufteilung nach einer Trennung, die Haftung für Handlungen und Schulden, das Sorgerecht bei Kindern / Pflegekindern und dem Adoptionsrecht sowie die erbrechtlichen Folgen einer Partnerschaft mit und ohne Trauschein gelegt.
Eine Einzelberatung kann nicht erfolgen.
Eine Anmeldung ist erforderlich.




Kursort

Haus der VHS, Raum A 02

Untere Promenade 28
58706 Menden


Termine

Datum
26.02.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum A 02