> GRUNDLAGEN DER MALEREI UND ZEICHNUNG ... zwischen Farbe und Spiel

118-24082 GRUNDLAGEN DER MALEREI UND ZEICHNUNG

... zwischen Farbe und Spiel

Beginn Mi., 18.04.2018, 10:00 - 12:15 Uhr
Kursgebühr 68,20 €
Dauer 6 Termine
Max. Teilnehmer 9
Besondere Hinweise KG Zeit+
Bemerkungen Leinwände

In diesem Vormittagskurs sollen die vielschichtigen Verarbeitungsmöglichkeiten der Acrylfarben die Lust fördern, Neues zu probieren und die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten zu entdecken. Man kann sie dünn wie Wasserfarbe oder dick wie Spachtelmasse benutzen. Sie lässt sich mit den entsprechenden Komponenten sogar selbst herstellen. Es werden bestimmte künstlerische Themen, wie zum Beispiel Stillleben, abstrakte Malerei, Farbharmonie, Farbkontraste und viele weitere Aspekte ausführlich behandelt. Die Zeichnung als Vorstufe ist ein weiterer Schwerpunkt dieses Kurses. Hier kommen verschiedene Aspekte wie Perspektive, Proportion, Licht etc. zum Einsatz. Zusätzlich können auch Pastell-, Rötel- oder Zeichnungen mit Kohle und Kreide angefertigt werden. Die individuellen Ansätze und Ideen der Teilnehmer stehen dabei im Vordergrund. Anfänger/innen finden hier einen spielerischen Einstieg in die Acrylmalerei, Kunstschaffende mit Vorkenntnissen können schon vorhandene Schwerpunkte weiter ausbauen oder neue Ansätze ausprobieren.
Es entstehen Materialkosten (5 Euro), die direkt bei der Dozentin beglichen werden.
Arbeiten Sie mit eigenen Arbeitsmaterialien, dann entfallen die Materialkosten.




Kursort

Haus der VHS, Raum B 11

Untere Promenade 28
58706 Menden


Termine

Datum
18.04.2018
Uhrzeit
10:00 - 12:15 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum B 11
Datum
25.04.2018
Uhrzeit
10:00 - 12:15 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum B 11
Datum
02.05.2018
Uhrzeit
10:00 - 12:15 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum B 11
Datum
09.05.2018
Uhrzeit
10:00 - 12:15 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum B 11
Datum
16.05.2018
Uhrzeit
10:00 - 12:15 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum B 11
Datum
30.05.2018
Uhrzeit
10:00 - 12:15 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum B 11