> Winter-Blues? Mit Licht & Farbe Abhilfe schaffen

Winter-Blues? Mit Licht & Farbe Abhilfe schaffen

Kursnummer 182-5112
Beginn Fr., 09.11.2018, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 12,50 €
Dauer 1 Termin
Max. Teilnehmer 15
Besondere Hinweise Neu

Kennen Sie das auch? Der Winter steht vor der Tür. Die Tage werden nun kürzer, die Sonne zeigt sich immer weniger, dichter Nebel engt den Blick ein. Die Gefühle im Frühling sind ganz anders. Die Blätter der Bäume sprießen grün, die Sonne erstrahlt im gelben Licht und der blaue Himmel weitet unseren Blick.
Wer sich gegen diese Winterstimmung, manchmal sogar Depression schützen und sein Immunsystem stärken will, der kann mit dem Farblicht Abhilfe schaffen. Prof. Popp konnte bereits wissenschaftlich nachweisen, dass die Zellen in lebenden Organismen Licht (=Schwingung/Frequenz/Energie) ausstrahlen und ein Mangel unsere Gesundheit beeinflusst. Licht und Farben haben, bewusst oder unbewusst, eine intensive Wirkung auf den Körper, den Geist und unsere Emotionen. Die Aufnahme der Farblicht-Schwingung erfolgt über die Augen sowie über die Haut. So kann jede Zelle des Körpers aktiviert werden. Eine Vielzahl von Kliniken, Seniorenheimen und Therapiezentren erzielen mit dieser Kombination bei unterschiedlichsten Beschwerden beachtliche Erfolge.
An diesem Abend erfahren Sie die Hintergründe der einzelnen Farben und können die harmonisierende, stärkende, aktivierende und entspannende Wirkung von Farblicht erleben.



Kurs abgeschlossen
Empfehlen


Kursort

Haus der VHS, Raum A 02

Untere Promenade 28
58706 Menden


Termine

Datum
09.11.2018
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Untere Promenade 28, Haus der VHS, Raum A 02