Lernen mit digitalen Medien an unserer VHS

Ohne digitale Information wäre unsere Welt nicht mehr vorstellbar. Computer, Smartphones, Skype oder Steuerungseelktronik - überall findet die digitale Information ihren Einsatz.

Aber auch beim Lernen wird immer mehr Information über digitale Welten vermittelt. Vielleicht haben auch Sie schon Youtube-Filme angesehen, wenn Sie sich für ein Thema interessiert haben und sicherlich ist der Weg auf Wikipedia einer der ersten, wenn Sie eine Erklärung suchen.

Gute Gründe also, auch in unserer VHS digitale Informationen und Übertragungsmöglichkeiten zu nutzen. Unser Ziel ist es, da wo es einen Mehrwert bietet, die digitalen Medien einzusetzen. Im Mittelpunkt steht jedoch immer noch der Mensch und der gegenseitige Austausch.

Folgende drei Einsatzformen digitaler Informationsmedien nutzen wir derzeit:


Zum Einsatz werden wir Stück für Stück unsere Räume mit digitalen Whiteboards ausstatten. Derzeit stehen diese in drei Räumen in der Geschäftsstelle in Menden und in zwei Räumen in Hemer zur Verfügung.


 
Einsatz von Videokonferenzsystemen

Sie kennen "Skype"? Prima! Dann sind Sie schon gut gerüstet für unsere Kurse und Veranstaltungen, die ein Videokonferenzssystem nutzen.

Derzeit setzen wir für unsere eigenen Kurse das Videokonferenzsystem der Firma "Companystream" ein.
Für Kurse und Seminare in Kooperation mit anderen VHSen und Einrichtungen werden auch andere Videokonferenzsysteme, wie beispielsweise "Adobe Connect" verwendet.

Damit Sie sich die Plattform der Firma "Companystream" ansehen und die notwendigen Einstellungen vornehmen können, haben wir Ihnen das nachfolgende Dokument bereitgestellt, welches Ihnen die notwendigen Schritte erläutert.
Downloads

Leitet Herunterladen der Datei einAnleitung zur Nutzung des Videokonferenzsystems

Online-Programmheft

Hier können Sie das neue Programmheft online durchblättern

 

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1 23 4
5 6 7 8 9 10 11
1213 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28     

Februar 2018